01

EIN NEUER TAG

 

Ich schmiege mein Gesicht gegen
das kalte Fensterglas des Tages.

 

Mein Atem erwärmt
nicht mehr als den Rand
einer glücklichen Insel.

 

Eine Träne fällt
genau unter meine Füße
um die Zeit fruchtbar zu machen.

 

 


MAŁGORZATA ŻURECKA, Polen

Übersetzung Mirosław Grudzień, Germain Droogenbroodt, Wolfgang Klinck


Aus dem Buch Ostatni anioł goryczy [Der letzte Engel der Bitterkeit]
SZTAFETA Verlag, 2005

© 2020 by Malgorzata Zurecka, Mirosław Grudzień. Created with Wix.com            COPYRIGHT©2020 POETRY BRIDGES

  • Malgorzata Zurecka
  • Miroslaw Grudzien